Lohnschlachten

Ablauf & Infos

Bitte teilen Sie uns per Formular Ihre Wünsche zu Anzahl und Tieren zum Wunschtermin mit. Alternativ können Sie auch telefonisch einen Termin mit uns vereinbaren oder senden Sie uns Ihren Wunschtermin mit dem Bestellfax:  Bestellfax – Termine/Preise Lohnschlachten.

 
 
 

Wichtige Information aus aktuellem Anlass 

Bitte bringen Sie zum Schlachten unbedingt Ihre Registriernummer nach VVVO mit!

Kunden von außerhalb des Landkreises Zwickau, die größere Posten anliefern (mehr als 25 Stück) oder die Tierkörper direktvermarkten (also nicht zum häuslichen Verzehr), müssen bitte eine Gesundheitsbescheinigung vom Tierarzt vorlegen.
Den Vordruck finden Sie hier zum Download.

Wenn Sie Fragen dazu haben, stehen wir Ihnen telefonisch gern zur Verfügung.

Schönberger Geflügelhof Weber 

Franzenweg 1
08393 Schönberg

Telefon: 03764 – 186 880
Fax: 03764 – 186 886 9

Email: bestellungen@gefluegelhof-weber.de

Anmeldung Lohnschlachten

Geflügelart und Anzahl zum Wunschtermin:

Hühner unter 2kg (LG)
(Zwerghühner und alle leichten Hühnerrassen)
Broiler über 2,5 kg (LG)
(Broiler und alle schweren Hühnerrassen)
Enten unter 2,5 kg (LG)
(Lauf-, Sachsen- und sonst. leichte Entenrassen)
Enten 2,5 - 4 kg (LG)
(Flug-, Mularden- und Pekingenten)
Erpel über 4 kg (LG)
(Erpel unter 4 kg siehe Enten 2-4 kg)
Puten unter 10 kg (LG)
Truthahn über 10 kg (LG)
Gänse weiß
Gänse grau

Zusätzliche mögliche Dienstleistungen

*Ware kommt unverpackt in E2 Kisten (alle Tierarten gleich)
Preise entnehmen Sie bitte dem aktuellen Bestellfax/Preisliste

Termine

Geflügelverkauf
Rindfleischverkauf
Lohnschlachten
Junggeflügel

Juni, 2024

Suche
Close this search box.